• Fuxx

Weihnachtskarten die dritte

Nachdem wir letztes Jahr schon von Tradition gesprochen haben fühlen wir uns heute wie alte Hasen im Weihnachtskarten-Geschäft.


Die Nachfrage nach den selbst gemalten Weihnachtskarten hat uns die letzten beiden Jahre so sehr begeistert, dass wir auch in diesem Jahr daran festhalten wollten. Im Haus Bahnhofstraße fand unser dritter Malabend statt, an dem sich dieses Mal so viele Bewohner wie noch nie beteiligten.


Es ist jedes Mal aufs Neue bewundernswert, wie unterschiedlich die Bewohner Farben interpretieren, den Pinsel halten oder das Papier ausnutzen. So malt Stefan beispielsweise sehr großflächig und verwendet viele verschiedene Farben, Daniel im Gegensatz schwingt den Pinsel ganz sorgfältig und langsam. Für Annelie und Dennis war es als Betreuer jedenfalls wieder eine wahnsinnig tolle Erfahrung und wir sind sehr stolz auf die Ergebnisse.


Die beiden neuen Motive, welche wir als Karten drucken, stammen diesmal von Beni und Daniel. Wir ihr sehen könnt waren aber alle sehr fleißig und wir finden auch alle anderen Motive großartig & einzigartige Kunstwerke!



Die Karten können ab Mitte November online bestellt werden. Die ersten Exemplare wird es an unserem diesjähringen Laternenumzug im November geben. Die Karten kosten wie im letzten Jahr 2,00€ pro Stück. Wir wünschen euch eine schöne Vorweihnachtszeit. Bleibt alle gesund.

 

Stay tuned


mensch-united e.V.

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen